Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


KULTUR-SPYCHER MEIKIRCH


 VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Ausstellungen, Kurse und Events im Kultur-Spycher

 mehr 


  

MITGLIED WERDEN  

Möchten Sie Mitglied im Verein werden? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per E-Mail an:

 info@kulturspycher-meikirch.ch 



MECHIUCHE MÄRIT 2022

Der traditionelle Märit am 3. September mit unserem Kaffeestübli

mehr


 

JUBILÄUM 2021 - RÜCKBLICK

Am Sonntag 19. September
ist die Ausstellung zum Jubiläum 25 Jahre Kultur-Spycher
zu Ende gegangen.

mehr
 


 
 

Ausstellung: BilderBuchBilder


1. - 12. Juni 2022

 

Ausstellung der Originalbilder zur Neuerscheinung des Buches "«Mala und Minka. Glitzer und Mut – zusammen sind wir gut»: Eine schmetterlingsleichte und pferdestarke Geschichte über Inklusion.

Von Michelle Zimmermann und Véronique van der Zypen

 

Im Kultur Spycher Meikirch zeigt Véronique van der Zypen die Originalbilder des Kinderbuches „Mala & Minka“.  Damit Anders-Sein Normalität wird, hat die Autorin Michelle Zimmermann eine pferdestarke Geschichte geschrieben, welche den Kindernschmetterlingsleicht vermittelt, dass jede/r seine Fähigkeiten hat und man gemeinsam unglaubliches schaffen kann. Das Bilderbuch erzählt die Geschichte von dem Pferd Mala, das durch sein Zauberhorn zum Aussenseiter wird, und dem verletzlichen Mädchen Minka - und wie die Herde erkennt, dass sie viel erreichen kann, wenn jeder seine Fähigkeit für die Gemeinschaft einsetzt. 

„Mala & Minka“ ist das erste Kinderbuch von Véronique van der Zypen, die die Bilder mit viel Liebe zum Detail gestaltet hat und so die Geschichte zum Leben erweckt. Die Autorin Michelle Zimmermann, für die die Gleichstellung und Inklusion von Menschen mit Behinderung eine Herzensangelegenheit ist, wird an den Samstagnachmittagen im Kulturspycher anwesend sein.

 

  • Eröffnung: 1. Juni 2022, 15-18:00
  • Öffnungszeiten: Mo 15-18 / Fr 17-20 / Sa/So 10-12 und 15-18 
  • Buchevent mit Elternverein Meikirch: 8. Juni 2022 (mit Anmeldung)
  • Begegnung mit Autorin Michelle Zimmermann samstagnachmittags
  • Buchverkauf vor Ort